Acer palmatum ‘Dissectum Atropurpureum’ / Roter Schlitzahorn

Botanischer Name

Acer palmatum ‘Dissectum Atropurpureum’

Deutscher Name

Roter Schlitzahorn

Wuchs

langsam und breit wachsend, leicht überhängend, bis etwa 3 m hoch und 4 m breit

Blatt

braunrot, tief und fein geschlitzt, 5-10 cm breit, feurigrote Herbstfärbung

Blüte

unauffällig, Juni

Frucht

kleine, geflügelte Samen

Trivia

attraktives Gehölz für Kübel, Steingärten, etc.